Geburtstag im Autohaus Wegner am 24. und 25. Januar
 

Neustadt-Wildenheid Pünkltich zum "100." von Renault startet das Autohaus Wegner nach Umbau und Erweiterung von Service und Ausstellungsfläche in die Neuzeit. Doch auch das Autohaus Wegner in Neustadt-Wildenheid selbst hat Grund zu feiern: Vor 30 Jahren wurde die Firma von Roman und Regina Wegner gegründet.

Autohaus Wegner Einen Doppelgeburtstag feiert man am Wochenende in Neustadt-Wildenheid: 100 Jahre Renault und 30 Jahre Autohaus Wegner

Service von A bis Z - nirgends braucht Wegner zu passen, wenn es um das Auto geht. Für nicht weniger als 25 Mitarbeiter rund um Chef Roman Wegner, Ehefrau Regina und Sohn Franz, stehen zufriedene Kunden im Mittelpunkt der Arbeit.


Präsentation neuester Modelle

Zur Geburtstagparty am kommenden Wochenende, dem 24. und 25. Januar, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr, ist jedermann herzlich eingeladen. Sie steht nicht nur ganz im Zeichen der Präsentation der neuesten Renault-Modelle, allen voran der Renault Scenic und der Renault-Escape. An diesen beiden Tagen bietet das Autohaus Wegner in Neustadt-Wildenheid Neuwagen zu Geburtstags-Sonderkonditionen an.
Hauptpreis: ein Megane Scenic

Neben bekannt kundenfreundlicher und umfassender Beratung durch das Fachpersonal des Autohauses können die Neuentwicklungen von Renault natürlich auch probegefahren werden. So kann sich jeder vom Komfort der Renault-Modelle überzeugen, bei denen das Preis-Leistungs-Verhältnis 100prozentig passt.

Bonbon der beiden "Feiertage" ist ein Tresorgewinnspiel. Wem es gelingt, den Jackpot zu knacken, der kann im Autohaus Wegner einen MiniVan Megane Scenic für runde 30000 Mark gewinnen. Auf der Liste der stündlichen Verlosung stehen weitere attraktive Preise, wie Autoradios, Lautsprecher und viele Kleinpreise. Bei der Unterhaltung mit Musik und Moderation ist für das leibliche Wohl für groß und klein bestens gesorgt. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, all das in Augenschein zu nehmen und sich darüber zu informieren, was das Autohaus Roman Wegner unter Renault-Philosophie für das Jahr 2000 versteht.Mehr Platz und noch ein besserer Service werden nach umfangreichen Renovierungsarbeiten und Erweiterungsbau geboten. Alleine die Ausstellungshalle hat jetzt eine Fläche von 480 Quadratmetern, vorher lag sie bei 220. Damit wurden 21 Stellplätze für die Neuwagenpräsentation geschaffen.

In der Kundenoase kann der Besucher kleine Wartezeiten in angenehmer Atmosphäre bei Kaffee oder anderen Getränken auf Wunsch mit Videofilmen überbrücken. Wegner hat selbstverständlich dabei auch an die Kinder gedacht. Ein Spielzentrum und ein Monitor mit Filmen macht sie bei Kakao, Plätzchen und Süßigkeiten zu zufriedenen Begleitern ihrer Eltern. Neugestaltete Büros, Verkäuferplätze und vor allem die neue Direktannahme mit Prüfstraße sind Garant einen hervorragenden Kundenservice. In der Prüfstraße mit Test der Achsenaufhängung, Stoßdämpfer, Spur, Bremswirkung, Blick auf Motorraum und Fahrzeugboden kann in nur 20 Minuten ein Komplett-Check dafür sorgen, dass der Kunde den Zustand seines Autos kennt. In der hochmodernen Werkstatt sind durch geschulte Mechaniker und entsprechende Technik für Kleinreparaturen bis zur kompletten Unfallinstandsetzung alle Voraussetzungen gegeben.

Auch die Ausbildung von Lehrlingen gehört im Autohaus Wegner schon lange zur Selbstverständlichkeit.
Das Autohaus Wegner in Neustadt-Wildenheid ist darüber hinaus eine gute Adresse für "Gebrauchte" mit Garantie. Dazu steht ein großer, rundum befahrbarer Gebrauchwagenplatz zur Verfügung.


Viele Attraktionen

Ein Besuch beim Autohaus Wegner lohnt sich zwar in allen Tagen, doch sorgt am 24. und 25. Januar für besondere Attraktionen und Unterhaltung, so zum Beispiel mit "Pippi & Co." und "Geschichten aus der Schachtel" für die Kinder. Und: Vielleicht kann man ja darüber hinaus einen Megane Scenic im Wert von 30000 Mark kostenlos mit nach Hause nehmen.